Mi. Jul 28th, 2021
blogykid

So sehr Sie den Klang Ihres neuen kleinen Vogels lieben, möchten Sie ihn wahrscheinlich nicht im Morgengrauen hören. Wenn das Morgenlied Ihres gefiederten Freundes Ihren Schlaf stört, möchten Sie vielleicht eine Vogelkäfigabdeckung kaufen. Obwohl es keine absolute Notwendigkeit ist, haben Abdeckungen einige eindeutige Vorteile.

Zuallererst blockiert eine Vogelkäfigabdeckung die kühle Luft und hält Ihren Vogel im Winter wärmer. Es blockiert auch einige Geräusche und kann Ihrem Vogel helfen, sich besser auszuruhen. Am wichtigsten ist vielleicht, dass die Vogelkäfigabdeckung das Licht abhält und Ihren Vogel dazu bringt, zu schlafen, bis Sie bereit sind aufzuwachen. Dies kann Ihnen – und Ihrem Vogel – helfen, die dringend benötigte Ruhe zu finden.

Obwohl jedes Material theoretisch funktionieren könnte, ist es am besten, eine Abdeckung für Vogelkäfige zu kaufen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich Ihr Vogel im Material verheddert. Außerdem benötigen Sie einen waschbaren Bezug.

Vogelkäfigabdeckungen sind in den meisten Zoofachgeschäften erhältlich. Sie können auch online bestellt werden. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre eigene Vogelkäfigabdeckung herstellen. Auf diese Weise können Sie einen Stoff auswählen, der zu Ihrem Zuhause passt. Wenn Sie diesen Weg gehen, achten Sie darauf, dass Sie ein waschbares Material wählen, das Ihren Vogel nicht verheddert.

Wenn Sie sich für eine Vogelkäfigabdeckung entscheiden, versuchen Sie, sie jeden Tag ungefähr zu den gleichen Stunden zu verwenden. Wie die meisten Menschen brauchen Vögel eine Routine, um sich sicher, glücklich und geborgen zu fühlen.


Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.