Fr. Jul 30th, 2021
blogykid

Vogelbeobachtung ist zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen Amerikas geworden. Zusammen mit dem Beobachten von Vögeln besteht die natürliche Tendenz darin, die Vögel anzulocken, die Sie beobachten möchten. Vögel anzulocken ist einfach. Um die gewünschten Vögel anzulocken, ist mehr Aufwand und Planung erforderlich. Die richtige Abdeckung, Futterstellen, Wasserversorgung und Ihr eigenes Engagement entscheiden über Ihren Erfolg beim Anlocken bestimmter Vögel.

Stieglitz, lass uns besprechen, wie man diesen kleinen bunten Liebling der Vogelbeobachter überall anzieht. Zuerst eine Geschichte. Eine Freundin rief an und sagte, sie habe seit zwei oder drei Jahren keinen Stieglitz mehr gehabt, während unsere Futterhäuschen täglich von hungrigen Scharen blitzender gelber Stieglitzer geleert wurden. Natürlich musste ich sehen warum. Sie hatte Futter, Wasser und eine angemessene Deckung. Ihr Distelfutter war voll von diesem Lieblingsfutter für Finken. Es gab jedoch keine Finken jeglicher Art. Wir haben den Feeder abgebaut. Die Untersuchung der Samen ergab alte, schimmelige und sogar keimende Samen. Kein Wunder, dass es keine Finken gab! Wir entleerten die Samen, reinigten den Feeder mit Wasser und Seife, trockneten und füllten sie mit frischen Samen auf. Zwei Tage später hatte sie Finken.

Die Geschichte ist eine Lektion in der richtigen und falschen Art, jeden Vogel zu füttern, nicht nur Finken. Seien Sie sich immer bewusst, was Sie als Essen präsentieren. Finken und andere Singvögel werden von Ihren Futterstellen zurückschrecken, wenn die Samen nicht sicher aufbewahrt werden, damit sie sie essen können. Überprüfen Sie Ihre Futterhäuschen häufig und besonders nach Regenfällen, um schimmelige Samen zu vermeiden, die Ihre Vögel krank machen könnten.

Stieglitz kann von praktisch jedem Hinterhof angezogen werden. Am erfolgreichsten ist es, Distel- oder Nyjer-Samen in einem Distel- / Nyjer-Futter zu liefern, der für die Verwendung mit diesen kleinen Samen ausgelegt ist. Distel „Socken“ sind ebenfalls erhältlich. Der Stieglitz zieht die Samen durch das Material. Während Distelsamen ein Liebling von Finken sind, mögen andere Vögel diese Samen nicht so sehr, so dass der winzige Fink nicht mit größeren Vögeln um diese Samen konkurriert. Stellen Sie Ihre Futterstellen im Freien auf, aber nah genug, um die Finken in Sicherheit zu bringen. Wenn sie zum ersten Mal von Ihren Futterstellen angezogen werden, werden dies sehr vorsichtige und scheue Vögel sein. Jede Bewegung schickt sie in Sicherheit. Nach einer Weile werden viele lernen, Ihre Anwesenheit zu tolerieren, solange Sie sich langsam bewegen und nicht zu nahe kommen. Eine flache Süßwasserversorgung sollte ebenfalls in der Nähe sein, wieder nahe genug, um diese Vögel sicher zu fühlen.

Dies sind die Grundlagen. Seien Sie einfach geduldig, konsequent und fleißig. Dazu gehört, dass die Feeder voll und sauber gehalten werden. Ein Trick, den wir anwenden, ist, unbenutzte Samen in unseren Samenbehälter zu gießen und mit frischen Samen zu mischen, solange die Samen nicht nass sind. Wir tun dies jeden Morgen, während wir unsere Feeder füllen. Eine andere ideale Situation ist es, andere Feeder in der Nähe mit schwarzen Sonnenblumenkernen aufzuhängen. Wir finden auch Stieglitzer strömen zu diesen Feedern, sowohl Röhren- als auch Plattform-Feeder. Distel bleibt das Hauptnahrungsmittel der Wahl, aber wir finden auch einige Finken, die die Sonnenblumenkerne zu sich nehmen.

Hier hast du es. Beginnen Sie mit einem hochwertigen Futterspender und frischem Saatgut und Sie sollten diese farbenfrohen Vögel in kürzester Zeit genießen. Feeder für Finken reichen von den Socken oben bis hin zu satten 36-Zoll-Feedern mit spiralförmigen Sitzstangen. Diese Futterautomaten bieten Platz für bis zu 24 fütternde Vögel gleichzeitig mit Platz für mehrere weitere auf diesen Spiralen. Wir empfehlen Polycarbonat-Feeder. Die Röhren bleiben frei, so dass die Finken die Distel schneller finden. Besuchen Sie uns auf www.fancyflyers.com/new359656.html [http://www.fancyflyers.com/new359656.html] und schauen Sie sich diesen 36-Zoll-Spiralfinken-Feeder an.


Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.